Erfolgsgeschichte Video als Marketinginstrument – Verlagsservice MBH UG

  • By redaktion
  • 11. Februar 2019
  • 0 Comment
  • 529 Views

Marketing gibt es schon seit es Menschen gibt und seit es das Fernsehen gibt, gibt es auch Marketing auf dem Fernseher. Doch warum ist das so? Warum sind Marketingstrategien mit Videos so erfolgreich? Wir, die Marketingagentur Verlagsservice MBH UG haben uns mit genau dieser Frage auseinandergesetzt

Warum Videos so erfolgreich sind

Durch Inhalte machen wir auf uns aufmerksam. Als die ersten Tageszeitungen erschienen, war der Erfolgsfaktor einfach. Wir wurden schnell mit Informationen versorgt. Als das Radio aufkam wurden wir schon akustisch über Inhalte informiert. Als dann das Fernsehen und das Internet die Macht übernahm, wurden Videos und Filme voll mit Inhalten produziert.

Die Menschen lieben auch in Zeiten des Internets Content und ganz besonders mögen sie Videos. Vor allem wenn sie leicht zu verstehen und/ oder witzig sind. Seit dem es Videos im Internet gibt, etabliert sich diese Marketingstrategie immer mehr im Internet.

Der Grund für den Erfolg liegt auf der Hand. Videos können unterhaltend sein und machen für den Konsument kaum Arbeit. Man muss sich nicht anstrengen um erst einen langen Text durchzulesen. Zudem haben Videos den Vorteil das sie uns visuell und akustisch ansprechen. Kein anderes Medium kann das. In keinem anderen Medium können so viele Inhalte auf einmal transportiert werden, wie in Videos.

Videos können in der angesprochenen Zielgruppe große Emotionen wecken und somit ein Kaufinteresse erzeugen. Das erhöht die Chancen, dass das Video sich positiv auf die Unternehmensbilanz auswirkt.

Was benötigt ein Video um erfolgreich zu sein?

Auch mit dieser Frage beschäftigt sich die Verlagsservice MBH UG. Damit ein Video erfolgreich ist, benötigt es einige Dinge. Es sollte entweder möglichst viele Informationen beinhalten, also dem Zuschauer einen Mehrwert bieten oder es sollte unterhaltsam sein. Alles was dem Zuschauer Freude oder viel Mehrwert bietet, wird gern und häufig geteilt. Natürlich sollte das Video auch technisch anschaulich und professionell umgesetzt werden.

Ziel eines Marketing-Videos sollte es immer sein, möglichst oft geteilt zu werden, um möglichst viele Menschen anzusprechen. So kann man ein gutes Marketingvideo mit einer Pointe versehen und dennoch mit Informationen versorgen. Je nach dem welche Ziele man mit dem Video verfolgt sollte man Emotionen wecken oder ein Kaufinteresse erzeugen können.

Fazit

Ohne Video Marketing unter anderem von Verlagsservice MBH UG geht heute nichts mehr. Jedes erfolgreiche Unternehmen betreibt Video marketing um so Emotionen und Kaufinteressen zu erzeugen, seine Kunden mit wichtigen Informationen zu versorgen oder seine Kunden mit Hilfe von guter Unterhaltung seine Kunden an sich zu binden. Das erhöht die Erfolgsaussichten enorm.